Ein paar einfache Regeln für ein gutes Leben

20. August 2020

Wir Menschen wollen doch eigentlich nur ganz einfache Dinge. Glücklich sein. Zeit mit unserer Familie und guten Freunden genießen. Eine Aufgabe haben. Etwas beitragen. Uns auch mal zurücklehnen können.

Ein bisschen wichtig sein. Uns sicher und geborgen fühlen. Neues lernen. Die kleinen, sinnlichen Freuden des Lebens genießen. Und ab und zu ein kleines Abenteuer bestehen.

Das ist es, was ein gutes Leben ausmacht. Ein Leben, in dem wir bestimmen, was uns wichtig ist und was wir mit unserer Zeit anstellen. Ein Leben voller Liebe, Erfüllung und Abenteuer.

Ein Leben, in dem wir unsere Träume verfolgen und den ein oder anderen Traum wahrmachen. Aber wie führt man so ein Leben? So viele Menschen schaffen es nicht. Andere dagegen schon.

Ist es also Glück? Oder machen es die einen richtig und die anderen nicht?

2020 © Matthias Gloor Lifecoaching
Powered by groovedan.com